Wut oder Mut   *
                                  
 

Nur ein „falsches“ Wort oder ein „Nein!“ und schon ist es vorbei mit der guten Laune?

  
Worte können Waffen sein. Legen Sie die Waffen nieder, damit Frieden in ihrer Familie

einkehren kann …

 
Mit Hilfe unserer Wut können wir unsere Bedürfnisse entdecken.

Wut ist ein Alarmsignal dafür, dass wir von dem, was wir wertschätzen,

getrennt sind und dass unsere Bedürfnisse nicht erfüllt werden.

Es kann also nicht darum gehen, die Wut in den Griff zu bekommen,

indem wir Gefühle unterdrücken oder dass wir andere anbrüllen,

um unsere Beurteilungen loszuwerden. Erst wenn Eltern mit dem

Unwillkürlichen kooperieren, statt es zu bekämpfen,

kann gleichwertiges Zusammenleben gelingen.

  

Wie das im Alltag funktionieren kann, das verrate ich Ihnen gern im Elternseminar „Wut oder Mut“.

 

         

         Termine (Anmeldung erforderlich - siehe Kontakt):

   
                  Gern biete ich nach Absprache Seminare an!
                       

         zurück zur Übersicht

                                           *                    Home                  Impressum                Kontakt             *